Die Abschlusstagung des Projekts »Informationskompetenz und Demokratie« findet vom 18. – 20. Juni 2020 online statt.

Das Tagungsprogramm in diesem Jahr wird sich aus Vorträgen sowie Workshops zusammensetzten. Durch Beiträge von Experten aus den USA, der Türkei, Indien, Schweden und Bosnien und Herzegowina soll in diesem Jahr auch die internationale Perspektive miteinbezogen werden. Thematisch liegt der Fokus auf der Beziehung zwischen Informationskompetenz, Demokratie und Bildung.

Weitere Informationen zur Online-Tagung finden Sie unter: