Informations­kompetenz und Demokratie

Bürger, Suchverfahren und Analyse-Algorithmen in der politischen Meinungsbildung

Kategorie: Neuigkeiten

Veranstaltungshinweis: Vortragsreihe »Digitale Lebenswelten«

Auch im Wintersemester 2019 / 2020 findet die Vortragsreihe »Digitale Lebenswelten – Chancen und Risiken für Bürger, Staat und Gesellschaft« statt. Die Vorträge steht unter dem Leitthema Informationskompetenz und dem kritischen Umgang mit Informationen.

Am 19. November 2019 startet die Vortragsreihe mit einem Vortrag von Frau Dr. Yvonne Kammerer vom Leibniz-Institut für Wissensmedien Tübingen zum Thema »Die Bewertung von Quellen bei der Suche nach Gesundheitsinformationen im Web«.

Weitere Informationen zu der Vortragsreihe und Termine finden Sie auf der Facebook-Seite Digitale Lebenswelten.


Sammelband der Positionspapiere ist online

Einundzwanzig Autoren und Autorinnen sind dem Aufruf gefolgt ein Positionspapier zum Thema Informationskompetenz und Informationskompetenzvermittlung zu verfassen. Die Idee und Hoffnung des Aufrufs war es, ein umfängliches Bild und eine vielfältige Perspektive auf das Themenfeld zu gewinnen.

Wir danken allen Autoren und Autorinnen für ihr Engagement und die Bereitschaft ihr Wissen zu teilen. Die Beiträge eröffnen vielfältige Pfade zum weiteren Diskurs und stellen selbst einen Pool an fundierten Ansichten bereit.

Hier geht es zum Sammelband der Positionspapiere Informationskompetenz.


Die ersten Online-Diskussionen starten bald!

Der Diskurs wird im November 2019 eröffnet und startet mit einer Diskussion zum Thema Datenschutzwerkzeuge und einer Diskussion zu Online-Datenschutzkompetenz.