Die Eröffnungstagung Informationskompetenz und Demokratie (IDE) fand am 18. und 19. Oktober 2019 im Forum am Hauptcampus der Universität Hildesheim statt.

Im folgenden sehen Sie Bilder der Eröffnungstagung.

Herr Professor Dr. Ralf Knackstedt bei seiner Begrüßungsrede
Frau Lisa Merten vom Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut und Herr Professor Dr. Joachim Griesbaum
Professor Dr. Thomas Mandl bei seinem Vortrag zum Thema
»Förderung von Informationskompetenz in Europa: Problemfelder und Lösungsansätze«
Frau Professorin Tappenbeck bei ihrem Vortrag zusammen mit Frau Michel zum Thema »One size doesn’t fit all – Zukünftige Anforderungen an Konzepte und Vermittlungspraktiken von Informationskompetenz«
Herr Hans-Jakob Erchinger bei seinem Vortrag zusammen mit Herrn Professor Dr. Bölz zum Thema
»Sprache geben. Informationen geben. Zu denken geben. Wie Journalismus in der Schule wirkt und warum dies ein notwendiger Baustein für die Vermittlung einer demokratischen Weltkultur ist.«
Herr Bernhard Franke bei seinem Workshop zusammen mit Frau Sarah Stumpf zum Thema
»Politische Meinungsbildung, Informationskompetenz und Social Media«
Herr Professor Dr. Joachim Griesbaum bei seinem Vortrag zum Thema
» Informationsraum Internet: komplex, interessengesteuert, intransparent«
Frau Sarah Stumpf bei ihrem Workshop zusammen mit Herrn Franke zum Thema
»Politische Meinungsbildung, Informationskompetenz und Social Media«
Während des Workshops von Frau Stumpf und Herrn Franke